Sie sind hier: WG UNION / Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite nutzen. Alle Hinweise und Informationspflichten
bezüglich des Datenschutzes finden Sie auf dieser Seite.


Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-
Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten
werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf
hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail)
Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte
ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten
Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten
sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen,
etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google'').
Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert
werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den
Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IPAdresse)
wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google
wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über
die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der
Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird
Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich
vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in
keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die
Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern;
wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche
Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website
erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor
beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc.,
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern.
Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen
und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer
Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen
Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.


Informationen zum Datenschutz lt. EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Artikel 13
für Mietinteressenten

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG, Alfred-Schulze-Straße 22, 18069 Rostock,
Telefon/ Telefax: 0381/8076-0 / 0381/8076-200, E-Mail: info(at)union-rostock.de,
Homepage: www.union-rostock.de, Vorstand: Herr Gunnar Przybill / Herr Volker Fritz.
Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist unter der o.g. Anschrift Betreff Datenschutz
oder per E-Mail unter Datenschutz(at)union-rostock.de erreichbar.

2. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Auf Basis Ihrer Einwilligung und auf Grundlage der Bestimmungen der Datenschutz-
Grundverordnung erhebt, speichert und verarbeitet die Wohnungsgenossenschaft UNION
Rostock eG personenbezogene Daten für die Anbahnung und den Abschluss von Miet- und Mitgliedschaftsverhältnissen.
Auf Ihren Antrag und im Rahmen des Mietinteressentenfragebogens verarbeiten wir Ihre
personenbezogenen Daten für die Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen gemäß
Art. 6 Abs. 1b DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Fertigung
von Exposés und zur Unterbreitung von Wohnungsangeboten.
Zur Geltendmachung von rechtlichen Ansprüchen sowie zur Wahrung berechtigter Interessen
der Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG oder von Dritten, verarbeiten wir
personenbezogene Daten über die eigentliche Erfüllung der vorvertraglichen Maßnahmen hinaus.

3. Bereitstellung Ihrer Daten
Im Rahmen der Vertragsanbahnung werden diejenigen personenbezogenen Daten erhoben, die
für die Aufnahme und Durchführung einer Geschäftsbeziehung und der Erfüllung der damit
verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung die
Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG gesetzlich verpflichtet ist.

4. Datenübermittlung an Dritte
    o ImmoSolve GmbH als Auftragsverarbeiter für den Betrieb der Mietinteressentendatenbank
    o Auskunfteien wie Creditreform und SCHUFA für die Einholung von Bonitätsauskünften
       (separate Einwilligung erforderlich)
    o Interne Stellen für die Anbahnung der Geschäftsprozesse
Derzeit findet keine Datenübermittlung in Drittstaaten statt. Dies ist auch nicht geplant.

5. Dauer der Speicherung
Ihre mit den Mietinteressentenbogen ermittelten Daten werden sechs Monate nach Beendigung
Ihres Wohnungsantrages gelöscht, sofern nicht anderweitige gesetzliche Aufbewahrungsfristen
oder Verjährungsvorschriften zur Einhaltung von Beweismitteln entgegenstehen und / oder der
jeweilige Verarbeitungs- und Nutzungszweck entfallen ist.

6. Datenschutzrechte betroffener Personen
Jede betroffene Person hat nach der DSGVO das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das
Recht auf Berichtigung und Löschung unrichtiger Daten nach Art. 16 und 17 DSGVO, das Recht
auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit
nach Art.20 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art.21 DSGVO und ein Beschwerderecht
bei der zuständigen Aufsichtsbehörde nach Art 77 DSGVO iV.m §19 BDSG-neu.
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern:
Schloss Schwerin, Lennéstraße 1 in 19053 Schwerin

Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit Ihrer bis zum Widerrufverarbeiteten personenbezogenen Daten.


Informationen zum Datenschutz lt. EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Artikel 13 für Mitglieder und Mieter


1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG, Alfred-Schulze-Straße 22, 18069 Rostock,
Telefon/ Telefax: 0381 8076-0 / 0381/8076-200, E-Mail: info(at)union-rostock.de,
Homepage: www.union-rostock.de, Vorstand: Herr Gunnar Przybill / Herr Volker Fritz.
Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist unter der o.g. Anschrift Betreff Datenschutz oder
per E-Mail unter Datenschutz(at)union-rostock.de erreichbar.

2. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage
Auf Basis Ihrer Einwilligung und auf Grundlage der Bestimmungen der Datenschutz-
Grundverordnung erhebt, speichert und verarbeitet die Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock
eG personenbezogene Daten für den Abschluss, die Durchführung und die Abwicklung von Miet und
Mitgliedschaftsverhältnissen.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Dauernutzungs- und Mietverhältnissen
erfolgt zur Fertigung von Verträgen, Lastschriftmandaten, für Nebenkostenabrechnungen und
Abmahnungen/Kündigungen sowie für die Bearbeitung von Beschwerde/Mangel- bzw.
Reparaturanzeigen.
Im Mitgliederwesen erfolgt die Datenerhebung für die Verwaltung aller Mitgliedsangelegenheiten
wie Beitritt und Austritt, für die Organisation von Vertreterwahlen und /–versammlungen und für die
Ausschüttung von Dividenden sowie Geschäftsanteilen.
Zur Geltendmachung von rechtlichen Ansprüchen und für den Datenaustausch mit Creditreform
zur Übermittlung von Schuldnerdaten sowie zur Wahrung berechtigter Interessen der
Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG oder von Dritten, verarbeiten wir
personenbezogene Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus.

3. Bereitstellung Ihrer Daten
Im Rahmen der Vertragserfüllung werden diejenigen personenbezogenen Daten erhoben, die für
die Aufnahme und Durchführung einer Geschäftsbeziehung und der Erfüllung der damit
verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung die
Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG gesetzlich verpflichtet ist.

4. Datenübermittlung an Dritte
    o Messdienstunternehmen sowie Versorgungsunternehmen zur Belieferung von Wärme,
       Strom und Wasser
    o Auftragnehmer im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung
    o Bauunternehmen, Dienstleister und Geschäftspartner zur Auftragserfüllung- insbesondere
       Reparaturen
    o Interne Stellen für die Anbahnung, Durchführung und Abwicklung der Geschäftsprozesse
    o Externe Stellen: Bank
    o ImmoSolve GmbH als Auftragsverarbeiter für den Betrieb der Mietinteressentendatenbank
       bei Wohnungswechsel
    o Auskunfteien wie Creditreform und SCHUFA für die Einholung von Bonitätsauskünften
       sowie zur Übermittlung von Schuldnerdaten
Derzeit findet keine Datenübermittlung in Drittstaaten statt. Dies ist auch nicht geplant.

5. Dauer der Speicherung
Die Löschung der Daten erfolgt routinemäßig nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen
Aufbewahrungsfrist, soweit sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind und / oder der
jeweilige Verarbeitungs- und Nutzungszweck entfallen ist.

6. Datenschutzrechte betroffener Personen
Jede betroffene Person hat nach der DSGVO das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das
Recht auf Berichtigung und Löschung unrichtiger Daten nach Art. 16 und 17 DSGVO, das Recht
auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit
nach Art.20 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art.21 DSGVO und ein Beschwerderecht
bei der zuständigen Aufsichtsbehörde nach Art 77 DSGVO iV.m §19 BDSG-neu.
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern:
Schloss Schwerin, Lennéstraße 1 in 19053 Schwerin

Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit Ihrer bis zum Widerrufverarbeiteten personenbezogenen Daten.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu×