Zuckertüten zur Einschulung

Liebe Kinder der WG UNION,
ihr kommt in diesem Sommer in die Schule?
Dann dürft ihr euch über eine Zuckertüte freuen.

Ihr müsst nur ein selbstgemaltes Bild und eure Schulbescheinigung bis zum 2. August 2019 bei uns abgeben. Unsere Mitarbeiter in den Kundenbüros Kurt-Schumacher-Ring 202 und Warnowallee 28 sowie in der Geschäftsstelle Alfred-Schulze-Straße 22 nehmen eure Anmeldungen gerne entgegen. Ihr könnt auch alles mit der Post schicken. Wichtig ist, dass ihr euren Namen und die Anschrift nicht vergesst. Ihr werdet rechtzeitig von uns informiert und erhaltet noch vor dem ersten Schultag eure Zuckertüte.

Wir freuen uns auf euch und eure selbstgemalten Bilder.


Wir feiern mit Ihnen!

Am 15. Juni 2019 feiert unsere Genossenschaft ihren 65. Geburtstag. Das ist ein stolzes Alter für ein Unternehmen. Das wollen wir feiern – natürlich mit Ihnen.

Zu unserem Jubiläum verlosen wir unter unseren Mitgliedern von Juni bis Dezember 2019 viele tolle Preise, wie Eintrittskarten in den Rostocker Zoo, Kinogutscheine, Karten für eine Hafenrundfahrt und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen!

Mit etwas Glück gewinnen Sie einen unserer attraktiven Preise. Wir drücken Ihnen die Daumen.
Zusätzlich haben Sie die Chance, bei unserem Jubiläums-Kreuzworträtsel in unserer Mitgliederzeitung „MITTENdrin“ ein Original-Hansatrikot zu gewinnen. Selbstverständlich mit allen Unterschriften der jetzigen Mannschaft.

Auf geht’s und mitgemacht!


Liebe Mitglieder,

wegen unserer Softwareumstellung auf „Wodis Sigma“ - wir berichteten in den letzten Mieterzeitungen „MITTENdrin“ - kommt es bei den Betriebskostenabrechnungen zu Verzögerungen.
Laut Betriebskostenverordnung haben wir 12 Monate Zeit, die Abrechnung zu erstellen und zu versenden. Für Ihre Steuererklärung verwenden Sie bitte die Angaben aus unserer Abrechnung, die Sie in 2018 erhalten haben.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass die sonstige frühe Zustellung in diesem Jahr nicht möglich ist.

Ihre WG UNION Rostock eG



28. Februar 2019

Wohnungsgenossenschaft spendet für Palliativmedizin

Volker Fritz (rechts) und
Prof. Dr. Christian Junghanß (links)

Rostock/Hansaviertel – Die Palliativmedizin der Unimedizin Rostock freut sich über eine großzügige Spende von 5000 Euro der Wohnungsgenossenschaft UNION Rostock eG. „Krankheiten wie Krebs sind unberechenbar. Sie reißt Menschen jeglichen Alters plötzlich aus ihrem Leben. Wir selbst mussten erfahren, wie Mitarbeiter an Krebs erkrankten und nicht mehr ihre Arbeit aufnehmen konnten“, sagt Volker Fritz, Vorstand der Wohnungsgenossenschaft. „Dies hat uns nachdenklich gemacht und wir möchten unsere Spende gezielt zur Förderung der Palliativmedizin zur Verfügung zu stellen, um an Krebs erkrankten Menschen zu helfen.“
Prof. Dr. Christian Junghanß, Direktor der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, nahm den Spendenscheck stellvertretend entgegen und sagt: „Wir freuen uns über die Spende. Damit können wir gezielt die Forschung und Lehre in der Palliativmedizin fördern und neben der Krankenversorgung, den Lebensabend der Patienten verschönern“. Die Palliativmedizin setzt dann an, wenn die Heilung einer Krankheit nicht mehr möglich ist.


Der Neubau "Zum Schäferteich" hat begonnen

 

Die Bagger rollen und die Arbeiten für den Neubau nehmen Gestalt an. Die Erdarbeiten sind in vollem Gange, so dass bald die Bauarbeiten starten können. Unter Unsere UNION / Neubauten erhalten Sie weiter Informationen.


Gutenbergstraße 84 - 94

 

Unser Neubau in der Gutenbergstraße in Dierkow geht in die letzte Runde. Die Gespräche mit den Mietinteressenten laufen auf Hochtouren. Für die ersten beiden Gebäude wurden bereits Mietverträge
mit Mietbeginn 1. November 2018 geschlossen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter Unsere UNION / Neubauten.

 


Das Neubauprojekt „Am Hellberg“ in der Südstadt schreitet gut voran

 
Schauen Sie gleich auf die Seite Unsere UNION / Neubauten.
Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Bauvorhaben.

 


Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 
Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue DSGVO. Diese EU-Verordnung regelt die Verarbeitung personenbezogener
Daten durch private Unternehmen und öffentlichen Stellen. Dadurch soll der Schutz dieser Daten innerhalb
der EU sichergestellt und der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.
 
Alle Hinweise und Informationspflichten hinsichtlich des Datenschutzes finden Sie unter der Rubrik  „Datenschutz“  am Ende der Homepageseite.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu×